Jan Lohrbach lief als gesamt Elfter in 20:38 Minuten nach Kaufungen erneut zum Altersklassensieg der M30 über die fünf Kilometer. Norbert Paar wurde wiederum Dritter der M60 in 23:49 Minuten. Ebenfalls in der M60 lief Gerd Hofsommer in 30:18 auf den 7. Altersklassenplatz. Karl Dippel belegte in 32:52 Minuten den zweiten Rang der M70.

Über die zehn Kilometer waren Nadine Koch, Jürgen Henning und Günter Börner erfolgreich. Nach 48:11 Minuten überquerte Nadine die Ziellinie und sicherte sich den Altersklassensieg in der W30. Jürgen kam nach 50:43 Minuten ins Ziel und wurde in seiner Altersklasse, der M60, Zweiter. Ebenso in der M60 lief Günter Börner nach 1:21:08 Stunden in Ziel und belegte den 3. Platz.

Der April machte seinem Namen beim Hauptlauf alle Ehre und so wechselten sich Regenschauer und Sonnenschein ab und die Stadionrunde wurde zur Crossstrecke. Den Hauptlauf nahm Günter Börner zum Anlass, um auch noch die 5-Kilometerstrecke zu laufen und kam nach 34:13 Minuten ins Ziel, was einen 22. Platz in der Altersklasse M60 bedeutete. Franziska Beier lief in der W30 die zehn Kilometer in 1:04:24 Stunden und belegte Platz 4. Wolfang Manz kam nach 1:02:33 Stunden ins Stadion und belegte in der Altersklasse M60 den 10. Platz. In der M70 startete Dieter Reich über die 18,9 Kilometer und belegte in 1:58:01 Stunden den 2. Platz.

Der nächste Nordhessencup findet am Samstag, 23.04.2016 (Orgalauf) und am Sonntag, 24.04.2016, in Eschwege statt. (tk)

Die Ergebnisse vom 27. Körler Volkslauf (4. Lauf des Nordhessencups):

5 Kilometer:
Günter Börner, M60, 34:13 Minuten – Altersklassenplatz: 22, Gesamtplatz: 154

10 Kilometer:
Franziska Beier, W30, 1:04:24 Stunden – Altersklassenplatz 4, Gesamtplatz: 98
Wolfgang Manz, M60, 1:02:33 Stunden – Altersklassenplatz: 10, Gesamtplatz: 96

18,9 Kilometer:
Dieter Reich, M70, 1:58:01 Stunden – Altersklassenplatz: 2, Gesamtplatz: 32

5 Kilometer Orgalauf:
Jan Lohrbach, M30, 20:38 Minuten – Altersklassenplatz: 1, Gesamtplatz: 11
Norbert Paar, M60, 23:49 Minuten - Altersklassenplatz: 3, Gesamtplatz: 29
Gerd Hofsommer, M60, 30:18 Minuten – Altersklassenplatz: 7, Gesamtplatz: 69
Karl Dippel, M70, 32:52 Minuten – Altersklassenplatz: 2, Gesamtplatz: 76

10 Kilometer Orgalauf:
Nadine Koch, W30, 48:11 Minuten – Altersklassenplatz 1, Gesamtplatz: 18
Jürgen Henning, M60, 50:43 Minuten – Altersklassenplatz: 2, Gesamtplatz: 29
Günter Börner, M60, 1:21:08 Stunden – Altersklassenplatz 3, Gesamtplatz: 49

Kommunikation

Besucher

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online